Häufig gestellte Fragen (FAQs)


Fragen zu meiner Bestellung:


Über unseren Webshop kann aus Österreich, Deutschland, Tschechien, der Slowakei, Ungarn, den Niederlanden, Slowenien, Polen, Belgien, Bulgarien, Dänemark, Frankreich, Irland, Italien, Kroatien, Luxemburg, Rumänien und Großbritannien bestellt werden.
Unsere Pakete werden mit DPD versandt und sollten innerhalb von 2 bis 5 Werktagen bei Ihnen eintreffen.
Gerne bringen wir für Sie in Erfahrung, wo sich Ihr Paket befindet.
Schreiben Sie uns eine E-Mail an: headoffice[at]sofri.com oder rufen Sie uns an: Tel: +43 (0)1 8927567 – 13
SOFRI bietet Webshop-Gutscheine in einer Geschenkbox im Wert von € 25, € 50 und € 100 zum Direktdownload an.
Ihre Bestellung ist ab einem Bestellwert von € 25,00 versandkostenfrei. Bei einem geringeren Betrag berechnen wir Versandkosten in der Höhe von € 8,40 innerhalb von Österreich und Deutschland, in den übrigen Ländern werden € 11,00 berechnet.
Wir bieten Vorabüberweisung, PayPal, Visa und Mastercard als Zahlungsmöglichkeiten an.
In Österreich und Deutschland ist auch eine Zahlung per Nachnahme möglich, die Nachnahmegebühren betragen € 4,90 in Österreich und € 16,00 in Deutschland.
Bei Problemen während des Bestellvorgangs wenden Sie sich bitte an headoffice@sofri.com. Wir werden versuchen, das Problem so schnell wie möglich zu beheben.
Ja. Wir verwenden eine Secure Socket Layer (SSL) Verschlüsselung für jede Transaktion, um die Sicherheit Ihrer Bestellung zu gewährleisten. SSL verschlüsselt Übertragungen von unseren E-commerce-Servern sowie von Ihrem Computer.
Innerhalb von 14 Tagen haben Sie das Recht, vom Kaufvertrag zurückzutreten – unter der Voraussetzung, dass sich die Produkte im ungeöffneten Originalzustand befinden.
Wenden Sie sich im Falle einer Rückgabe oder Reklamation an headoffice@sofri.com oder telefonisch an +43 (0)1 8927567 – 13.
Abonnieren Sie unseren , hier erfahren Sie alles Wissenswerte zu Neuerungen und Aktionen. Oder folgen Sie uns auf , um jederzeit über Neuigkeiten und Tipps zu unseren Produkten informiert zu sein.

Hautpflege:


Morgens und abends Reinigungsgel oder –milch auf Gesicht und Hals auftragen und mit lauwarmem Wasser aufemulgieren. Um porentiefer zu reinigen, ist eine Reinigungsbürste empfehlenswert. Anschließend die Haut gründlich mit Wasser abspülen und zur Wiederherstellung des ph-Wertes ein Gesichtstonic verwenden.
Zuerst Serum, Gel oder Concentrate gleichmäßig auf Gesicht, Hals und Dekolleté auftragen und sanft einklopfen. Danach die Augenpflege (Gel oder Creme) rund um die Augen verteilen und sanft von innen nach außen einklopfen. Anschließend die entsprechende Gesichtscreme einmassieren. Hals- und Dekolletécreme nicht vergessen!
Sie benötigt je nach Hauttyp entweder mehr Fett oder mehr Feuchtigkeit oder in manchen Fällen auch beides.
Der sanfte Alterungsprozess der Haut beginnt mit ca. 25 Jahren. Ab diesem Zeitpunkt sollte man mit der Augenpflege beginnen, um der Fältchenbildung vorzubeugen.
Augengels fühlen sich auf der Haut leichter und frischer an und befeuchten angenehm. Wer geschmeidige Texturen bevorzugt, verwendet eine Augencreme. Augencremes sind nährend und regenerierend und verleihen ein seidig-weiches Hautgefühl.
Mindestens einmal wöchentlich, bei fettiger und unreiner Haut auch öfter.
Ein Enzympeeling ist für jeden Hauttyp geeignet und löst Verhornungen und Hautschüppchen auf sanfte Weise. Bei unreiner oder großporiger Haut sind Cremepeelings, die man idealerweise mit einer Bürstenmassage anwendet, besonders empfehlenswert.
Mit ca. 25 Jahren beginnt die Haut zu altern. Zu diesem Zeitpunkt entstehen bei Feuchtigkeitsmangel die ersten Fältchen. Genau dann ist Vorbeugung mit den entsprechenden Produkten wichtig!
Ja, auch Männerhaut kann empfindlich, trocken oder ölig sein und benötigt dazu die entsprechende Pflege. Jedoch bevorzugen Männer meist leichtere Texturen.
Ja! Gerade die winterblasse Haut reagiert besonders empfindlich auf die Frühjahrssonne und daher ist Sonnenschutz und die Vorbereitung der Haut auf den Sommer zu dieser Jahreszeit sehr wichtig. Die Märzsonne kann unsere Haut sehr leicht schädigen. Daher sollten wir unsere „Sonnenterrassen“ (Stirn, Nase, Dekolleté) besonders sorgsam mit Sonnenschutz pflegen.
Ja. Im Sommer braucht die Haut mehr Feuchtigkeit. Daher greift man in dieser Jahreszeit am besten zu leichteren Texturen, die für einen frischen, klaren Teint sorgen. Im Winter freut sich die Haut über gehaltvollere Formulierungen, die vor Kälte schützen und die Haut gleichzeitig kräftigen. Bei Urlaubsreisen in andere Klimazonen sollte darauf geachtet werden, die passende Pflege mitzunehmen (Fernreisen im Winter).
Je nach Alter und Hautbedürfnis sind regelmäßige Besuche bei der Kosmetikerin im Abstand von 3 – 6 Wochen empfehlenswert. Zweimal jährlich sind Kurbehandlungen zur Vorbeugung sowie zur Erhaltung eines klaren, frischen und straffen Hautbildes anzuraten.

Zusatzpflege:


Ampullen können immer dann angewendet werden, wenn man je nach Hautbedürfnis einen Soforteffekt wünscht. Alternativ können sie auch als regelmäßige Kurbehandlung bei besonderer Belastung der Haut eingesetzt werden. Ampullen sind wahre Alleskönner: Sie klären unreine Haut, beruhigen empfindliche Haut, durchfeuchten trockene Haut länger anhaltend und entspannen gestresste Haut.
Seren, Concentrates und Gele verwendet man vor dem Auftragen der Gesichtscreme. Alle drei Spezialprodukte zeichnen sich durch besonders hohe Wirkstoffkonzentrationen und leichtere Texturen aus. Diese können schnell in tiefere Hautschichten eindringen und entfalten dort ihre speziellen Eigenschaften wie länger anhaltende Feuchtigkeit, Fältchenverminderung, Stärkung der Hautbarriere, Reduzierung von Pigmentflecken oder vergrößerten Poren.
Es gibt Gesichtsmasken zur intensiven Reinigung, die das Hautbild klären und erfrischen. Diese sind nach der Anwendung abzuwaschen. Masken, die die Haut regenerieren, sind ebenfalls nach der Einwirkzeit zu entfernen. Crememasken, die die Haut intensiver befeuchten, beruhigen und nähren, können als Intensivpflege nach kurzer Einwirkzeit wie eine Creme einmassiert werden und bleiben auf der Haut. Je nach Hauttyp und Hautbedürfnis ist eine Gesichtsmaske 1 – 2 mal wöchentlich anzuraten.
Micro Needling mit Farblicht ist eine verwandte Methode zur Mesoporation und wird in Verbindung mit Anti Aging Treatments angewandt. Ein Roller mit feinsten Nadeln regt minimal invasiv die Collagensynthese an. Das bedeutet, dass durch den Reiz der Nadeln die Collagenproduktion angeregt und die Haut elastischer wird.
Grundsätzlich ist der Needling Roller für jeden Hauttyp geeignet.
Am besten einmal wöchentlich als Beauty-Kur zu Hause. Das SOFRI Color Sonic Gerät ist ideal geeignet, um bestehende Fältchen sichtbar zu vermindern und um den Alterungsprozess der Haut zu verlangsamen. Es bietet schnelle Hilfe mit sofort sichtbarem Ergebnis!

SOFRI Produkte:


Auf der Verpackung sind alle Inhaltsstoffe angegeben.
Zum Großteil ja, Vegane Produkte sind im Webshop entsprechend gekennzeichnet.
Color Energy bedeutet, dass wir nicht nur hochwertige pflanzliche Wirkstoffe für die optimale Pflege der Haut verwenden, sondern unseren Kunden durch die Energien der verwendeten Farben einen Zusatznutzen bieten. Farbenergien wirken sich ganzheitlich auf Körper, Geist und Seele aus. Durch die verschiedenfarbige Verpackung nimmt man die Farbe über das Auge auf, durch die Pflanzenfarbe in den Produkten über die Haut. Bei der täglichen Anwendung soll das Bewusstsein gestärkt werden, dass Farben positiv auf uns wirken.
Nein, die Produkte sollen individuell miteinander kombiniert werden und zu einem persönlichen Je nach Lebenssituation ist eine bestimmte Farbe wichtig, die vorrangig verwendet wird. Abgestimmt auf den Pflegeanspruch oder das Hautproblem wird diese Farbe durch weitere ergänzt – daraus ergibt sich für jeden Menschen sein persönliches SOFRI Color Energy Mosaik.
Ausführliche Beratung gibt es bei SOFRI Kosmetikerinnen, bei SOFRI@HOME und auf unserer Website.
Die Produkte der Grape Cell Rah Linie schützen vor freien Radikalen (z.B. Stress, Sonne und Computersmog). Sie regenerieren und durchfeuchten die Haut mit Stammzellen von roten Weintrauben. Pigmentstörungen werden verringert und die Widerstandskraft der Haut wird gestärkt.
Die SOFRI White Tea Linie wurde speziell für sehr empfindliche Haut entwickelt. Die Produkte stellen mit weißem Tee die natürliche Hautbalance wieder her und unterstützen die Abwehrfunktion der Haut gegen schädliche Umwelteinflüsse.
Bei anspruchsvoller Haut, als Präventivpflege gegen Hautalterung und als Anti-Aging Pflege, um das bestmögliche Potential der Haut zu erhalten.
Edelsteine gehören zu den besten ganzheitlichen Substanzen der Natur. Die mikrofeinen Partikel der Edelsteine wie Rubin, Bernstein, Citrin, Turmalin, Saphir, Amethyst und Bergkristall enthalten wertvolle Mineralien, die die Wirkung der Inhaltsstoffe in den Produkten verstärken.
Grundsätzlich benötigt trockene Haut sowohl Feuchtigkeit als auch Fett.Mit zunehmendem Alter steigt jedoch der Bedarf an fetthaltigen Produkten an.