Die Haut von Männern ist um bis zu 0,2 Millimeter dicker als die von Frauen. Die Kollagenfasern, die eine Art Stützkorsett für die Zellen bilden, sind bei Männern besser ausgebildet. Das macht die Haut robuster und straffer. Außerdem können diese Fasern einen größeren Anteil Feuchtigkeit speichern. Ab Mitte 30 werden sie allerdings schneller abgebaut als bei Frauen.

Die Talgdrüsen von Männern produzieren bedingt durch das Hormon Testosteron etwa 30 Prozent mehr Hautfett als weibliche Talgdrüsen. Daher empfehlen wir Ihnen hier Produkte, die perfekt auf die Bedürfnisse von Männerhaut abgestimmt sind.

SOFRI Shop Specials - Men Special