NACHHALTIGKEIT & VERANTWORTUNG

NACHHALTIGKEIT & VERANTWORTUNG

Nachhaltigkeit ist in unserem Unternehmen ein wichtiges Thema, das wir bereits in vielen Punkten umsetzen und leben:

  • Bedeutung hat für uns die Nachverfolgbarkeit des Rohmaterials, sowie Rohstoffe einzusetzen, die aus neuen Quellen stammen. Es liegt uns am Herzen, umweltschonende, nachwachsende und größtenteils ECO-zertifizierte Rohstoffe zu verwenden.
  • Zunehmend kaufen wir Mass Balance Rohstoffe, die von Lieferanten dahingehend umgestellt wurden (Bedeutung der Ressourceneffizienz, nachwachsende Rohstoffe).
  • Fair Trade Handel ist uns ein Anliegen. Daher achten wir bei der Auswahl unserer Lieferanten darauf, dass sie Fair-Trade-Rohstoffe oder solche mit anderen Zertifikaten vertreiben.
  • Soziale Nachhaltigkeit als Thema bedeutet, den Zusammenhang zwischen ökologischer Nachhaltigkeit und sozialen Aktivitäten zu erkennen und zu pflegen. Dazu zählen Chancengleichheit, soziale Integration schutzbedürftiger Personen und fairer Handel. Wir geben Menschen mit Behinderungen eine Chance, aber auch Schüler und Studenten können sich bei uns mit dem Berufsleben vertraut machen.
  • Wir verzichten auf Tierversuche.
  • Wir verzichten auf Plastik-Tüten.
  • Wir verpacken unsere versandfertigen Produkte an die Kunden mit umweltfreundlichem Papier.
  • Sämtliche Rohstoffe werden ständig auf Umweltindikatoren überprüft.
  • Unsere Produktpalette ist zu 90% vegan – jedes vegane Produkt ist entsprechend gekennzeichnet.
  • Es gibt bei uns keine Zellophanierungen mehr.
  • Wir arbeiten in unserer Produktion mit Solarstrom.
  • Wir verwenden ECO-zertifizierte Rohstoffe.
  • Der Umwelt zuliebe arbeiten wir an einer qualitativ hochwertigen und nachhaltigen Verpackungslösung für unsere SOFRI Color Energy und Grape Cell Produkte. Dabei werden die äußeren Behältnisse der Spender aus Papier angefertigt. Die inneren Hüllen der Spender werden aus Biokunststoff, der aus nachwachsenden Rohstoffen gewonnen wird, hergestellt. Die Airless-Pumpen werden aus recyclebarem Zuckerrohr produziert. Die Umstellung der Produkte auf die neue Verpackungslösung wird step-by-step erfolgen. Mit dieser Veränderung wollen wir ein Zeichen für Nachhaltigkeit setzen, denn ein bewusster Umgang mit den Ressourcen der Erde ist uns wichtig.